Siek/Kreis Stormarn.04.05.2016

Fuhrwegen14.

Das war knapp..

Wenn mutige Schrauber den PKW nicht aus der Halle gezogen hätten,

wäre wohl die Halle und der Hof abgebrannt.

Der PKW ein Gasfahrzeug brannte lichterloh...

Leider hatten die Schrauber durch die starke Rauchentwicklung 

Rauchgas eingeatmet.

Der Besitzer des Fahrzeuges wurde beim Versuch zu Löschen schwerer verletzt.

Handy-Fotos... von gegenüber zeigen das Drama..

Aber nochmals Respekt an die Schrauber für ihren Mut...

 

Gute Besserung  Jungs.....