Aufwendige Tierrettung in Glinde..23.02.2016

Was für ein Einsatz.. Respekt ..

Tierrettung dauerte fast 3 Stunden!!!

Ein Vogel war im Baum gefangen..

Die Feuerwehr versuchte alles vergebens..

Mit Wasser,mit einer Drehleiter nichts klappte.

Da es vorher geregnet hatte war der Boden sehr aufgeweicht.

2 Feuerwehrautos hatten sich festgefahren.

Zum Schluss wurde der Baum gefällt ..

Und der Vogel sagte Dankeeeeeee und tauchte im See ab.

Große Rettungsaktion der Feuerwehr-Glinde......