Hamburg-Wilhelmsburg.14.03.2017

A253 Abfahrt Wilhelmsburg-Süd

LKW mit 26 Tonnen Getreide umgekippt.

Was hätte man aus diesem Getreide wohl alles machen können.

Jedenfalls hatte die Feuerwehr alle Hände voll zu tun.

Mit einem Gabelstabler wurde das Getreide auf eine Mulde geladen.

Die Bergung  zog sich über Stunden hin.

Der Verkehrsunfalldienst der Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.