Hamburg-Allermöhe.16.07.2016

Große Suchaktion nach vermisster Frau.

Rätselhafter Rettungseinsatz nach vermisster Frau in Allermöhe.

Feuerwehr und Taucher suchten im Fleet nach einer Frau.

Da die Freundin nicht auffindbar war vermutete die junge Frau

das sich diese ebenfalls im Wasser befindet.

Zuvor zog die Polizei die Frau aus dem Wasser.

Die Suche wurde später abgebrochen weil die Angaben der Frau 

etwas na ja merkwürdig waren.

Der Notarzt stelle etwas zu viel Alkohol bei der Dame fest.

Ach ja Geburtstag hatte sie heute auch noch.

Ok etwas merkwürdige Feier.

Trotzdem Glückwunsch.